Gefühle- Gedanken- Leben
Gratis bloggen bei
myblog.de

I would if I could, but I can't so I won' t ^^

Halloele wohl wahrscheinlich zum letzten Mal aus London,
werd mich heut Abend sicher nochmal zum Computer durchschlagen, um meine Flugdetails zu checken- nicht das die Hammel doch nochwas aendern odergar abblasen O_o- aber da abends immer relativ grosser Ansturm ist, moecht ich den Comp denn auch nicht laenger als noetig blockieren....

Zum Abschluss eine kleine Danksagung an die einzigen drei Persoenchen, die mir mal ein paar liebe Comments hinterlassen haben- danke, so much *pulls a gwyneth* ^^

@ An- Jay: Ash ist ein weibliches, sehr enthusiastische Lehrer- Wesen an unserer Schule und normalerweise leicht an ihrem flippigen Auftreten erkennbar ;-)
Leider hatten deine Wuensche keinen grossen Einfluss aufs Wetter, aber der Flug steht noch *g*

Hatte gestern mal wieder den Blog ausgelassen, zu muede und zu wenig Zeit...
Mittwoch ist auch nicht so viel weltbewegendes passiert- haben uns nur mal wieder in Covent Garden rumgetrieben und im Anschluss zum Evensong in die Westminster Abbey geschlichen ^^ War an dem Tag auch ausgesprochen leer, da sie erstens die Zeit auf 4 p.m. vorverlegt hatten und zweitens das ganze fuer BBC radio aufgezeichnet wurde und die Kirche deshalb vor Abschluss nicht verlassen werden durfte *g* Aber haben immerhin 9 £ Eintritt gespart und trotzdem mal nen Blick reingeworfen...

Dann begaben wir uns todesmutig auf die Suche nach einem kleinen, briischen Cafe- und endeten durchgefroren schliesslich doch im Starbucks xD

Nya und gestern bin ich nochmal auf den Camden Market und hab gen Abend brav nochmal ein paar Sachen der Woche nicht direkt wiederholt, aber erneut durchgelesen *hust* Natuerlich in meinem Lieblingsstarbucks um die Ecke *g*

Heute steht nach der Schule wieder ein Besuch im Crown an, dann gehts ein letztes Mal window- shoppen und gen Abend wird wieder zusammen was Essbares gesucht....
Vieles von meinem Kram hab ich gestern schon in meinen Koffer geworfen, ist wie bei der Ankunft ein Monstrum, muss die Dreckwaesche sein -.- Zumindest machts dann nichts, wenn ich erst spaeter wieder in die Residenz komme...

Und Morgen gehts frueh raus, I'm taking no risks....

3.10.08 09:05


It's storming outside....

Ahhh, ich will da nicht raus *wimmer*
Es ist feucht, es ist windig und es ist kalt .___.'
Waere heute ein perfektes endlich-mal-ausschlafen-Wetter....

Gestern wars aehnlich, da hats zwischendurch aber noch genieselt -.- Deshalb sind Annett und ich nach der Schule auch zu Harrods, wegen dem Dach ueber dem Kopf und weil wir noch nicht alles gesehen hatten beim letzten Besuch....

War gestern ein relativ kurzer Tag, zum einen eben wegen dem Wetter, zum anderen aber auch weil Annett noch fuer ihren Abendkurs zurueck in die Schule musste und ich einfach nur geschafft war... Plus, ich wollte die Vokabeln des Tages nochmal wiederholen....

Und wir hatten gestern den zweiten Teil der Stunde bei Ash, war ganz cool ^^

Mal schauen, was heute geht... Wollten wieder eher Grammar machen, aber sind mit dem Idioms noch nicht durch.

Vielleicht haette ich das schonmal auf der Seite mit den Daten erwaehnen sollen, hab ih aber vergessen... *hust* O_o
Ich treib mich jetzt noch bis diesen Samstag den 4. Oktober in London rum und wenn dann alles mit dem Flug klappt *gen himmel bet* dann bin ich gen spaeten Nachmittag wieder in Dresden gelandet....
1.10.08 08:59


It's cold and wet -.-

Heyja,
gestern hab ich mal den Blog kurz sausen lassen, weil ich mal ein wenig laenge das Bett geniessen wollt ^^

Dann fangen wir mal bei Sonntag an...

Ging wie geplant mit London Walks runter nach Greenwich und haben bei der Schiffstour dadurch mehr als die Haelfte des Preises eingespar- sprich, die Tour hat uns nur 1,40£ mehr gekostet *hihi*
Und durch die Tour hatten wir nicht nur unser Faktenwissen erweitert, sondern auch ne erste Orientierung dort in der Gegend, was auch scho Gold wert war.

Haben dann beschlossen vor den Museen die Maerkte abzuklappern und uns zwischendurch bei nen Chinesen dort nieder gelassen- nur als wir dann zu den Museen wollten, haben wir nur eines geschaft, da die schon 16.30 den letzten Einlass haben, frustrierend -.-

Nya aber haben trotzdem oben beim Observatory die geniale Aussicht genossen.... Sah aus wie gemalt..... Und Sonntag war ja auch noch so geniales sonniges Wetter ^^

Zurueck mussten wir dann netten Railway Replacement service benutzen und in unserer Orientierungslosigkeit waehrend der Busfahrt wollten wir gleich im Anschluss noch ne Runde zurueck drehen O_o Sind dann bei der Bahnstation ausgestiegen, in nen Zug gehuepft und dann wieder auf die Tube gewechselt, aber so ne Busfahrt in London kostet Nerven.....

Gestern gabs in der Schule keine richtig grossen Veraenderungen wie es letzte Woche die ganze Zeit die Runde gemacht hat, aber hab nun die letzte Woche bei Ash, mal schauen wies wird... Gestern war sie naemlich noch nicht in da house xD
Und ich hab mit gestern 6 Stunden Marathon- Shoppen mit Annett hinter mir O_O Ueberraschenderweise hab ichs sogar ausgehalten, muss die Luft in den Londoner Geschaeften sein *g*

Aber abends bin ich trotzdem tot ins Bett gefallen....

Bis fruehs wieder *waves*
30.9.08 09:09


The early bird...

Bin mal wieder viel zu frueh ausm Bett gefallen- alles wieder nur fuer Fruehstueck ^^
Nya und es soll heut nach Greenwich gehen, die Tour startet schon gegen 11....

Gestern gings nach dem Fruehstueck erstmal auf eigene Faust die Museen erkunden- heisst das Science Museum und Natural History Museum- Victoria and Albert waere dann noch ein bissl viel gewesen und fand ich auch net so interessant... Hat sich auf jeden Fall gelohnt mal zu schauen, vor allem das Science Museum sollt aber frueh besucht werden, da sonst der Familienansturm herrscht und man aufpassen muss, nicht nen kleinen Zwerg umzurennen ^^

Gen Abend mit Annett bei St. Pauls fuers Abendbrot getroffen, ging zu Pizza Express und konnten die Cathedral noch recht gut bestaunen von unseren Plaetzen aus... Billig essen mit toller Sicht, juchu *g*
Im Anschluss hiess es auf zum London Pub Walk, was aber nicht ganz so gestimmt hat, da wir die ganzen coolen Pubs ausgelassen hatten und sie nochmal einiges erzaehlt hat, was auch bei der Ghosts of the old London erwaehnt wurde- nur die mit den Geistern war viel cooler und Adam hat um einiges langsamer und deutlicher gesprochen -.-

Aber was solls... Haben uns zum Abschluss noch in nen Pub nieder gelassen, den unsre Gruppe auf dem Weg ausgelassen hatte und wir waren nicht die einzigen, die dann nochmal da hin sind ^^
Darf ich aber erwaehnen, dass es der erste Abend war, an dem ich fuer meine Cola vorneweg im Pub keinen Ausweis zeigen musste? xD

War dann kurz vor zwoelf totmuede wieder in der Unterkunft und heut kann nur lustig werden, weil mir noch von gestern die Hacken brennen O_o

Mal schauen....
Tuedelue
28.9.08 09:49


*yaaawwn*

Ich haette mich doch mal ausschlafen sollen -.-
Aber irgendwie tropft bei uns im Zimmer seit dieser Nacht der Wasserhahn und das hat mich gerade zum Wahnsinn getrieben- ausserdem hatte ich Hunger und Fruehstueck gibts nunmal nur zwischen 8 und 8.30 Uhr ^^

Waesche ist inzwischen wieder im Trockner gelandet- ich krieg langsam Routine *wuhu*
Alles Sachen, die wahrscheinlich wieder kein Schwein interessieren *loel* eshalb hier mal die Kurzfassung meines gestrigen Tages:

...Schule...
...Pub...
...Starbucks...
...Italiener...
...Pub...
...noch mehr Pub xD...
...Mc Doof...
...Sleeeping...

Nur mal, um ganz kurz zu schocken *lach* Ganz so krass war es dann doch nicht.... Aber nach der Schule gings wie immer ins Crown mit einigen Lehrern und Students, diesmal umso wichtiger, da es dieses Wochenende ja ne mega Abreisewelle an unsrer Schule gibt und wir extrem schrumpfen- wir waren aber von Anfang an scho nicht sehr gross O_o

Nya, haben noch im Crown verweilt bis Patricia (aedel von ner andren Schule, aber auch deutschsprachig *hust*) zu uns gestossen war und dann gings Richtung Covent Garden, damit Christiane fuer ihre Tochter noch einige Besorgungen erledigen konnte... Gibt da so nen tollen Laden, der mal nichts mit Shirts zu tun hat ^^

Aufn Weg lag dann nunmal ein Starbucks und da wir alle von der Schule recht erschlagen waren, mussten wir natuerlich rein xD
Ich bin uebrigens jetzt offiziell zum Starbucksauge unsrer Gruppe ernannt wurden... Ich schaff es ogar durch blosses Wunschdenken eine ganze Starbucksfiliale um die naechste Ecke zu zaubern... *g*

Eigentlich sollt es dann zur Westminster Abbey gehen, weil die angeblich freien Eintritt bieten sollte gestern, nur leider macht die ja scho halb 4 zu und wir waren ein bissl spaet dran -.-
Macht nichts, sind wir halt zu Harrods xD

War nicht schlecht gewesen, immer noch ziemlich monstroes...
Nur mit etwas Billigem zum Beissen finden drum herum siehts eben sehr schlecht aus... Also auf in die Tube, zum Leicester Square und so labnge vorm Italiener gestanden, bis wir endlich nen Platz ergattern konnten *g*

Danach folgte dann die Suche nach nem Pub, um nochmal gemeinsam nen letztes Mal anzustossen, wurden dann auch irgendwann fuendig.... Und als Christiane dann zwecks Koffer packen scho heim machen musst, ist der Rest noch Nicoles Cousine im andren Pub besuchen gegangen, der allerdings scho schliessen musste gerade als wir kamen- also gings stattdessen weiter zu Maecces xD

Jepp, und dann lag ich gegen 1 endlich in meinem Bett, da hat der Wasserhahn uebrigens noch nicht getropft *g*

Na denn, Waesche im Trockner muesste durch sein *waves*

27.9.08 10:28


Friday night = Pub Night ^^

OMG, jetzt wollt ich hier schon ernsthaft guten Abend schreiben -.-
Aber ich bin auch tatsaechlich noch so muede wie gestern Abend, lediglich die Kopfschmerzen sind dankbarer Weise wieder verschwunden und der Schnupfen scheint sich nicht mehr zu stark auf meine Ohren zu legen O_o

Gut, genug wehleidig rumgejammert ^^
Rueckblickend von gestern gibts zu berichten, dass ich mal wieder zwei Mal in den genuss von Starbucks Hot Chocolate gekommen bin, da ich ja dem Koffein erstmal entsagt hab... Und wohl offiziell nach hause rollen werde wenns so weiter geht *g*

Nya, und das little Venice mit den suessen kleinen Bootchen haben wir gegen spaeten Nachmittag besucht- iidealer Zeitpunkt wie ich bemerken darf.... Weils nicht so weit weg war und Christiane ja scho morgen wieder Richtung Weimar reist, aber noch keinen Fuss in den Hyde Park gesetzt hatte, gings halt auch nochmal durch den Hyde Park- auch sehr genial um diese Zeit, weil nicht mehr ganze Tourie- Herden da durchrammeln und es verdammt friedlich dort ist....

Aber war auch ein ganzes Stueck Weg und war denn platt -.-

Da Erica am WE bei der Hochzeit ihrer Schwester sein moecht, werden wir heut zusammen mit nem andren Kurs und nem Lehrer haben, dessen Name ich immer noch nicht so richtig verstanden hab, ich bin gespannt O_o

Nach der Schule gehts dann sicher erstmal gleich wieder ab in den Pub und dann mal schauen, weil am Wochenende fast die halbe Schule abreist, was denn fuer den Abend geplant ist....

Morgen ist auch scho wieder Waschtag, brauch diesmal aber "nur" meine Shirts und das kleine Handtuch (musste mir natuerlich ausgerechnet in der Dusche ins Wasser plumpsen, doofes Teil, jetzt krieg ichs nicht trocken und es stinkt -.-) in die Trommel schmeissen...

Hab auch nen Plan fuer die naechsten Arbeiten an der Tube gefunden, ich hab natuerlich den Samstag erwischt, an dem sie wieder die Victoria Line komplett schliessen, also umsteigen in Embankment, was aber kein wirklicher Umweg sein duerfte....

Ueberraschen lassen....

Bin dann mal wieder los *waves*
26.9.08 09:16


Don't plan too far in advance...

Meine Plaene wurden gestern scho wieder ueber den Haufen geworfen xD
Christiane kam in der Pause zu mir und kuendigte an, in die Tate Modern gehen zu wollen und da ich selbst auch noch nicht drin war....

Sie hatte bloss noch 90 Minuten solo hinzulegen mit ihrem Lehrer, also gabs gestern Starbucks- und Kulturschock im Wechsel, a ich in der Zeit durchs British Museum gewandert bin und mich diesmal oben ein wenig genauer umgeschaut hab... Aber das Ding ist ja riesig, hab wenn ueberhaupt erst die Haelfte weg O_o

Tate Modern war auch recht cool, Kunst kann ja auch mal interessant sein wenn ich nicht gerade zum Imitieren auf Note gezwungen werd -.-
Und man hatte vom Cafe oben (2,20 fuer ne Mini- Tasse, da krieg ich bei Starbucks Grande fuer *brumm*) eine geniale Aussicht der Themse entlang ^^

Haben natuerlich da auch nu ein Stockwerk geschaft, sind dann die Themse bis zur Station Embankment zurueck getrottet und haben das wolkige Wetter noch ein wenig genossen....

Im Unterricht kam mal wieder die lustige Sache mit den Lauten dran, die ich mal ueberhaupt nicht auseinander halten kann *wince* Wollen wir heute weiter machen... Und ich muss auch noch meine Hausaufgabe nochmal ordentlich abschreiben O_o

Deshalb sorry, Antworten jeglicher Art gibts erst spaeter *wince*
Bis denne *waves*
25.9.08 08:51


 [eine Seite weiter]